Update zu den H1 2015 Resultaten

30 SEPTEMBER 2015, BERLIN
Zusammenfassung
• Die Entwicklung von Rocket Internets Proven Winners und Emerging Stars entspricht den Erwartungen • Starke Erhöhung des gewichteten Nettoumsatz/GMV-Wachstums in Höhe von 142% sowie Margenverbesserung bei den Proven Winners im ersten Halbjahr 2015 im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014 • Umstellung von Rocket Internets Rechnungslegung auf IFRS • Neun neue Unternehmen seit Jahresbeginn gestartet • LPV Anstieg seit Börsengang von EUR 3,4 Milliarden

Berlin, Deutschland, 30. September 2015 – Im ersten Halbjahr 2015 hat die Rocket Internet SE („Rocket Internet”, „Rocket”, „das Unternehmen”) mit ihrem Netzwerk von Unternehmen die enormen Marktchancen im weltweiten online-Markt weiter genutzt. Die Unternehmen haben sich erwartungsgemäß entwickelt. Die Proven Winners hatten im ersten Halbjahr 2015 gegenüber der Vorjahresperiode ein durchschnittliches gewichtetes Wachstum des Nettoumsatzes/Gross Merchandise Volume (GMV) von 142%. Die durchschnittliche EBITDA-Marge verbesserte sich um 6 Prozentpunkte im ersten Halbjahr 2015 im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014. Die Emerging Stars behielten ihren vielversprechenden Wachstumstrend größtenteils bei.

Rocket Internet steigerte seinen Last Portfolio Value („LPV“) um EUR 3,4 Milliarden seit dem Börsengang im Oktober 2014, was gleichbedeutend ist mit einer Steigerung des LPV (plus Netto-Liquidität) pro Aktie um 38% von EUR 32 zum Zeitpunkt der Börsengangs auf jetzt EUR 44. Die neueste Finanzierungsrunde von HelloFresh, die diesen Proven Winner mit EUR 2,6 Milliarden bewertet, steuerte EUR 1,1 Milliarden bei.

Rocket Internet hat die Umstellung auf International Financial Reporting Standards (“IFRS”) erfolgreich abgeschlossen. Dies ist ein wichtiger Schritt zum Erreichen der angestrebten Aufnahme in den Prime Standard und steigert Rockets Transparenz in der Finanzberichterstattung weiter. Unter IFRS betrugen die Umsätze im ersten Halbjahr 2015 EUR 71,3 Millionen und stiegen somit leicht im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014. Das Periodenergebnis änderte sich von einem Gewinn von EUR 91,9 Millionen im ersten Halbjahr 2014 zu einem Verlust von EUR 45,9 Millionen im ersten Halbjahr 2015. Dies ergab sich überwiegend aus einmaligen Effekten wie zum Beispiel einer Reduktion der Dekonsolidierungsgewinne, aus Aufwendungen für Leistungen an Arbeitnehmer, die teilweise durch höhere Finanzerträge kompensiert wurden.

Die Rocket Internet Plattform ist auf einem guten Wege die anvisierten zehn neuen Unternehmensgründungen im Jahr 2015 zu erreichen. Neun davon wurden bereits seit Jahresbeginn gestartet.

Oliver Samwer, Gründer und Chief Executive Officer von Rocket Internet, sagte: „Unsere Proven Winners führen ihren starken Wachstumskurs im Jahr 2015 fort. Die Zahlen des ersten Halbjahres demonstrieren Wachstum sowie Verbesserungen hinsichtlich der Profitabilität. Rockets Wechsel zu IFRS zeigt den deutlichen Fortschritt, den wir in Bezug auf die Finanzberichterstattung innerhalb der Gruppe gemacht haben und unseren Fokus auf die Erhöhung der Transparenz.“

Eine Übersicht mit den Geschäftszahlen der Proven Winners für das erste Halbjahr 2015 finden Sie im Anhang sowie auf unserer Website.

Rocket Internet veranstaltet einen Capital Markets Day am 30. September in London und am 1. Oktober in New York.

Ende

Pressekontakt

Andreas Winiarski, Senior Vice President Global Communications

T: +49 30 300 13 18 68

E: andreas.winiarski@rocket-internet.com

Über Rocket Internet

Rocket Internets Ziel ist es, die größte Internet-Plattform außerhalb der USA und Chinas zu werden. Rocket identifiziert und baut bewährte Internetgeschäftsmodelle auf und überträgt diese in neue, unterversorgte oder unerschlossene Märkte. Dort strebt Rocket an, diese zu skalieren und zu marktführenden Internetunternehmen auszubauen. Im Mittelpunkt der Tätigkeiten von Rocket stehen bewährte Internetgeschäftsmodelle, welche die grundlegenden Bedürfnisse der Verbraucher in vier Bereichen erfüllen: e-Commerce, Marktplätze, Reise und Finanztechnologie. Rocket wurde im Jahr 2007 gegründet und beschäftigt in seinem Unternehmensnetzwerk heute über 30.000 Mitarbeiter in mehr als 110 Ländern auf sechs Kontinenten. Die Rocket Internet SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (ISIN DE000A12UKK6, RKET). Weitere Informationen finden Sie unter www.rocket-internet.com.

Hinweis (Disclaimer):

Dieses Dokument wird ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und darf nicht als Anlageempfehlung verstanden werden. Es ist nicht als alleinige Grundlage für jegliche Analysen oder sonstige Beurteilungen gedacht und darf als solche nicht verwendet werden. Alle darin enthaltenen Beurteilungen oder Einschätzungen geben unsere persönliche Meinung wieder. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige der Informationen auf Aussagen Dritter basieren und dass keine wie auch immer geartete Verantwortung oder Haftung oder Garantie übernommen wird für und kein absolutes Vertrauen gesetzt werden darf in die Wahrheit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Richtigkeit der in dieser Darstellung enthaltenen Informationen und Meinungen.

Diese Darstellung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf Geschäftslage, Ertragslage und Ergebnisse der Rocket Internet SE, ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (gemeinsam als “Rocket” bezeichnet) und/oder der Branche, in der Rocket tätig ist. Zukunftsgerichtete Aussagen betreffen zukünftige Umstände und Ergebnisse sowie andere Aussagen, die keine historischen Tatsachen sind, und an Begriffen wie “glauben”, “erwarten”, “prognostizieren”, “beabsichtigen”, “projizieren”, “planen”, “schätzen”, “zielen”, “vorhersagen”, “antizipieren”, “abzielen” und ähnlichen Ausdrücken zu erkennen sind. Bei den in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen, einschließlich Annahmen, Meinungen und Ansichten von Rocket oder solche, die aus Drittquellen zitiert werden, handelt es sich um Meinungen und Prognosen, die ungewiss und damit Risiken ausgesetzt sind. Die tatsächlichen Ereignisse können wesentlich von der voraussichtlichen Entwicklung abweichen aufgrund von verschiedenen Faktoren, einschließlich, ohne Einschränkung, Veränderungen des allgemeinen wirtschaftlichen Umfelds, des speziellen wirtschaftlichen Umfelds in den Märkten, in denen Rocket aktiv ist, Veränderungen des Zinsniveaus, Veränderungen der Wettbewerbssituation, Veränderungen in Gesetzen und Vorschriften, Umweltschäden, mögliche Auswirkungen von Rechtsstreitigkeiten und Maßnahmen sowie Rockets Fähigkeit, bei Akquisitionen operative Synergien zu erzielen. Rocket garantiert nicht, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Darstellung zugrunde liegenden Annahmen fehlerfrei sind, und Rocket übernimmt keine Verantwortung dafür, dass sich die in dieser Darstellung wiedergegebenen Meinungen in Zukunft als korrekt erweisen, und Rocket übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Darstellung gemachten Aussagen unter Berücksichtigung späterer Ereignisse zu aktualisieren. Die in dieser Darstellung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen besitzen nur am Tag ihrer Bekanntgabe Gültigkeit. Weder die Bereitstellung dieser Darstellung noch weitere Gespräche, die Rocket hierüber mit irgendwelchen Empfängern dieser Darstellung führt, implizieren unter irgendwelchen Umständen, dass in den Angelegenheiten von Rocket seit dem Datum dieser Darstellung keine Änderungen eingetreten sind. Infolgedessen lehnt Rocket jegliche Verpflichtung ab, Erwartungen oder Einschätzungen von Empfängern zu prüfen, zu aktualisieren oder zu bestätigen, oder eine Aktualisierung oder Überarbeitung irgendeiner zukunftsgerichteten Aussage zu publizieren, um eingetretene Ereignisse oder entstandene Umstände in Verbindung mit dem Inhalt der Darstellung zu reflektieren.
Weder Rocket Internet SE noch irgendeine andere Person übernimmt irgendeine Haftung (aus Fahrlässigkeit oder anderweitig) für irgendwelche Verluste, die durch die Verwendung dieser Darstellung oder der darin enthaltenen Aussagen entstehen, in Bezug auf ungeprüfte Aussagen Dritter, irgendwelche Aussagen über zukünftige Erwartungen und sonstige zukunftsgerichtete Aussagen, oder in Bezug auf Fairness, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der darin enthaltenen Aussagen, oder die anderweitig im Zusammenhang mit dieser Darstellung entstehen.

Download PDF
Download PDF
Über Rocket Internet

About Rocket Internet

Rocket Internet incubates and invests in Internet companies with proven business models. It provides operational support to its companies and helps them scale internationally. Rocket Internet focuses predominantly on four industry sectors of online and mobile retail and services that make up a significant share of consumer spending: Food & Groceries, Fashion, General Merchandise and Home & Living. Rocket Internet’s selected companies are active in a large number of countries around the world with more than 28,000 employees. Rocket Internet SE is listed on the Frankfurt Stock Exchange (ISIN DE000A12UKK6, RKET). For further information please visit www.rocket-internet.com.

Pressemitteilungen